Ausflugsziele im Pinzgau

Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele & Attraktionen

Freizeitgestaltung im Pinzgau 

Einheimische und Gäste sind laufend auf der Suche nach Ausflugszielen bzw. Sehenswürdigkeiten für ihre Freizeitgestaltung. Museen, Burgen, Wasserfälle, Aussichtspunkte, Klammen, bewirtschaftete Almen und vieles mehr warten im Pinzgau auf Ihren Besuch. Bei uns finden Sie Ihr Ausflugsziel für jedes Wetter! 

Hier ein Verzeichnis aller inserierten Ausflugsziele:

Wild & Erlebnispark Ferleiten
Fam. Mayr-Reisch

Direkt an der Kassenstelle in Fusch-Ferleiten erwartet Sie auf der Salzburger Seite der Großglockner Alpenstraße der 15 ha große Wildpark.
Hier, am Eingang des wild-romantischen Käfertals, beobachten Sie rund 200 Tiere, die in den Alpen heimisch sind.

Adresse

Ferleiten 2, 5672 Fusch an der Großglocknerstraße

Telefon

+43 6546 220

E-Mail

info@wildpark-ferleiten.at

Die Schmittenhöhe
DER PANORAMA- UND FAMILIENBERG

Am Sonnenkind der Alpen können Sie ganzjährig Abenteuer erleben. Neben 99 km Wanderwege, gibt es im Sommer in „Schmidolins Feuertaufe“ und im E-Motocross Park viel zu erkunden. Im Winter bieten die 5 Talabfahrten, wie die Trass mit 70% Gefälle, extralangen Fahrspaß. Neben Natur, Sport und Spaß gibt es in den Restaurants kulinarische Genussmomente zu genießen.

Adresse

SCHMITTENHÖHEBAHN AG,
Salzachtal-Bundesstraße 7,
Postfach 8, 5700 Zell am See

Telefon

+43 6542 789 211

E-Mail

schmitten@schmitten.at

Escape Room Neukirchen – Sixty Minutes

 

Das ultimative Escape Room-Erlebnis für Teams von 2 bis 18 Personen, bei dem es darauf ankommt, innerhalb von 60 Minuten Hinweise zu sammeln, Codes zu knacken und Rätsel zu lösen. Spannende Freizeitunterhaltung für Jung und Alt – ideal auch als Schlechtwetterprogramm!

Adresse

Schlosserfeld 381, 5741 Neukirchen am Großvenediger

Telefon

+43 664 8701194

E-Mail

info@sixtyminutes.at

EDELSTEINPARK NIEDERNSILL

Goldwaschen und Edelsteine schürfen – das besondere Erlebnis für Klein und Groß

Im Edelsteinpark Niedernsill können Kinder, Familien und Gruppen an unterschiedlichen Stationen goldwaschen und mehr als 80 verschiedene Edelsteine aus der ganzen Welt schürfen.

Mit traditionellen Schürftellern wird im Gold-Edelstein-Becken nach den wertvollen Mineralien gesucht. Auch im Smaragdsee, in der Edelsteinmine und im Kristallbach warten zahlreiche Schmuckstücke darauf, von kleinen und großen Schatzsuchern entdeckt zu werden.

Bei der Rätselrallye finden Abenteurer verborgene Hinweise an interaktiven Stationen. Mit der richtigen Lösung gibt es am Ende einen ganz persönlichen Schatz.

Copyright Fotos: @Edith Danzer

Adresse

Freizeitgelände Luziapark, 5722 Niedernsill

Telefon

+43 699 15090271

E-Mail

info@edelsteinpark.at