Großglockner Hochalpenstraße

Suche

Die Großglockner Hochalpenstraße im Pinzgau

Von Bruck an der Grossglocknerstrasse über das Fuscher Törl und das Hochtor bis nach Heiligenblut in Kärnten

Die Maut Pflichtige Grossglockner Hochalpenstraße ist eines der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Österreich.
Sie verbindet auf knapp 48 Kilometer Länge die Gemeinde Bruck an der Großglocknerstraße im Pinzgau ( Land Salzburg) mit Heiligenblut in Kärtnen.
Dabei überwindet man den Alpenhauptkamm in mitten des Nationalpark Hohe Tauern mittels 36 Kehren und einigen Tunnels.
Es lohnt sich auch ein Abstecher zum Aussichtspunkt Kaiser Franz Josefs Höhe
um den längsten Gletscher der Ostalpen, die Pasterze zu bewundern.
Gerne zeigen sich dort auch Murmeltiere.
Der höchste Punkt der Großglockner Hochalpenstraße befindet sich auf der Edelweißspitze.